Circumpunct

Sonnensymbol

Bei meinen Recherchen zu den Namen der Wochentage für einen Blogbeitrag auf fluechtlingsprojektnaturindianer.wordpress.com bin ich auf das Sonnensymbol gestossen.

goetter-wochentage-so-sa
Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Wochentag

Habe ich bestimmt schon einmal gesehen, aber irgendwie wieder vergessen.
Kurz und gut: Muss natürlich unbedingt auf den Punkt-Blog!

KREIS
Ein einfacher Kreis oder eine kreisförmige Scheibe kann ein Sonnensymbol sein, so wie in der Flagge Japans, der Flagge Bangladeschs, der australischen Flagge der Aborigines, oder dreidimensional als Teil des Sonnenwagens von Trundholm.

KREIS MIT EINEM PUNKT IN DER MITTE
Dies ist ein altüberkommenes Sonnensymbol, bestehend aus einem Kreis, dessen Mittelpunkt durch einen Punkt markiert ist (vorzugsweise Unicode U+2609 ☉, oder U+2299 ⊙). Es ist das astronomische und astrologische Symbol der Sonne, und das altüberkommene ägyptische Zeichen für „Sonne“ oder „Ra“ im hieroglyphischen Schreibsystem (U+131F3, 𓇳). Das Zeichen für „Sonne“ oder „Tag“ in älteren chinesischen Schriftsystemen war ähnlich, aber es wurde im modernen Schriftsystem quadratisch: 日 (ri).

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnensymbol

Der Kreis gilt als Symbol für eine ideale Ordnung.
Es gibt keinen Anfang und kein Ende, ein unendlicher Kreislauf.
Alle Punkte der Kreislinie sind gleich weit vom Zentrum des Kreises,
von seinem Mittelpunkt, entfernt.
Ein sehr harmonisches, ausgewogenes und vollkommenes Symbol.

Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass dieses Symbol seit Jahrtausenden die Menschheit fasziniert.
So findet man bereits seit der Steinzeit Kreisaugen, also kleine kreisförmige Verzierungen mit einem kleinen mittigen Punkt auf verschiedenen Gegenständen.
(Siehe auch de.wikipedia.org/wiki/Kreisauge.)

Ja klar, der Circumpunct erinnert natürlich auch an ein Auge.
Je länger ich darüber nachdenke, um so mehr fasziniert mich dieses Symbol.

Wir finden es einfach überall:

  • Im Familien- oder Freundeskreis sitzen wir seit jeher im Kreis um ein Zentrum wie z.B. ein Lagerfeuer (Licht! Wärme! Sonne!).
  • Mandalas funktionieren nach dem selben Prinzip.
  • Oder Labyrinthe …

Was fällt Dir noch dazu ein?
Schick‘ uns gerne Deine Assoziationen und Funde!

Auch wenn ich nicht besonders esoterisch angehaucht bin, kann ich nachvollziehen, dass dieses Symbol verwendet wird, um sich zu zentrieren und zu harmonisieren.
Siehe oe24.at/old-channel/gesund/Heilen-mit-Zeichen/618242.

Ein wirklich spannendes und starkes Symbol!
Und dabei so einfach.
Vielleicht gerade deswegen so reizvoll.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von silli chicken geschrieben und am 30. Dezember 2016 um 17:00 veröffentlicht. Er ist unter Geisteswissenschaften allgemein, Grundlagen, Kunst, Sozialwissenschaften abgelegt und mit , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: