Punto | Raffa | Volo

Boccia

>>Wurf der Kugel<<

Artikel 10  | Allgemeine Spielregeln des Boccia Bund Deutschland e.V.

a) Die Kugel kann auf Punkt (Punto) gespielt werden, als Raffa- oder Volo-Wurf. Die Würfe Raffa und Volo sind nur dann gültig, wenn der Spieler den Wurftyp sowie das zu treffende Objekt dem Schiedsrichter meldet. Eine Ausführungsänderung muß dem Schiedsrichter gemeldet werden, ansonsten ist die gespielte Kugel ungültig. Vorbehaltlich der Vorteilsregel !!!

b) Eine Kugel ist gespielt:
1. wenn sie auf Punkt gespielt , still liegt und markiert ist
2. wenn sie als Raffa-oder Volo-Wurf ausgeführt ist, das erklärte Ziel getroffen hat, still liegt und markiert ist.

Quelle: eba-online.eu/Reg_Int_DEUTSCH.pdf

Quelle Bild Bocciakugeln oben: commons.wikimedia.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von mondogaga geschrieben und am 7. Oktober 2016 um 17:00 veröffentlicht. Er ist unter Diverses, Sozialwissenschaften abgelegt und mit , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Ein Gedanke zu „Punto | Raffa | Volo

  1. Wänä sagte am :

    Al punto!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: