Licht

als Punkt der Punkt als Licht. Andreas Engesvik wurde in Norwegen geboren und studierte Kunstgeschichte an der Universität in Bergen sowie Design am National College of Art and Design. Nach seinem Masterabschluss in Design im Jahr 2000 gründete er das Designunternehmen Norway Says. 2009 entschied sich Andreas Engesvik als Solo-Designer weiterzumachen und gründete sein eigenes Studio.

Andreas Engesvik arbeitet derzeit in verschiedenen Bereichen, von Möbelstücken und Tafelgeschirr hin zu Industriedesign für internationale Kunden. Er empfing bereits zahlreiche Preise wie den Red Dot Award, den IF Product Design Award, den Wallpaper Design Award und viele mehr. Seit 2012 ist Andreas Engesvik Gastprofessor am University College of Arts, Crafts and Design in Stockholm.

Text entnommen von:

www.e15.com

Weiteres zum Gestalter:

www.andreasengesvik.no/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde von mondogaga geschrieben und am 18. September 2015 um 13:53 veröffentlicht. Er ist unter Gestaltung & Design abgelegt und mit , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: